Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen

27. Feuerwehrzehnkampf in Niendorf/Elbe

Niendorf/Elbe. Zum 27. Feuerwehrzehnkampf fanden sich kürzlich 13 Gruppen in Niendorf ein, um in Geschicklichkeitsübungen und Feuerwehrwissen zu überzeugen. Besonders einfallsreich waren dabei die Stationsbezeichnungen und sorgten für Spannung auf der rund 6 km langen Strecke.

Hinter „Schwester Agnes“ verbarg sich eine vom Deutschen Roten Kreuz ausgerichtete Aufgabe.

Das DRK unterstützt den Marsch in jedem Jahr und frischt zugleich die Erste-Hilfe-Ausbildung der Ehrenamtlichen auf.

Bei „Atemlos“ sollte nicht etwa Karaoke gesungen werden - es ging um ein ernstes Thema. Hier stand Gerätekunde auf dem Plan und zwar im Bereich der Pressluftatemgeräte und deren Zubehör wie zum Beispiel die Maske. Beim „Ping-Pong“ zählten die meisten Aufschläge beim Tischtennis und beim „Einlochen“ war eine ruhige Hand gefragt, um einen Parcours zu bewältigen und Bälle ins Ziel zu befördern.

Ins Ziel haben es schlussendlich auch alle Gruppen geschafft. Bei der Siegerehrung stellte sich heraus, welche Mannschaft dabei am erfolgreichsten war.

Die Partnerwehr der Niendorfer, die Feuerwehrleute aus Garlstorf, setzten sich durch vor den Gruppen aus Döbbersen und Wendewisch.

Bildunterschrift (Bildrecht FFw Niendorf/Elbe): Die Siegergruppe aus Garlstorf

 

 

Claudia Harms

Gemeindefeuerwehrpressewartin Amt Neuhaus

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/zielgruppen/willkommen_in_lueneburg/vorteile/ )

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de