Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Natur erleben
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Freizeit & Sport

Kanufahren auf der Sude

Ab Sückau bei Neuhaus können Sie hindernisfrei bis Gothmann an der Elbe paddeln (ca. 20 km), jedoch erfordert die Fahrt auf einem Kleinfluss wie diesem immer besondere Aufmerksamkeit. Sie erleben viel unberührte Natur.
Ein Zwischenstop lohnt sich in Preten. Im Cafe "Zum Schwarzen Schaf" bekommt man leckeren Kuchen und andere Kleinigkeiten und Informationen über das Projekt "Sudewiesen" von der Stork Foundation. Die Stork Foundation hat sich unter anderem den Erhalt der Störche für unsere Kinder auf die Fahnen geschrieben.
Bei Gothmann gibt es eine sehenswerte Binnendüne.

Ein wichtiger Hinweis:
Auf der Sude darf in der Zeit vom 1. Juli bis zum 28. Februar Kanu gefahren werden.
Zu den anderen Zeiten ist es aufgrund des Gesetzes des Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtalaue nicht erlaubt (§ 10 Schutzbestimmungen).

Kanuvermietung: Bei Karnatz in Stiepelse, Elbstr. 10, Tel.: 038844-21401

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de



LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)