Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Natur erleben
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz

Ferienprogramm „Gartenauszeit“ vom Archezentrum in Neuhaus. Anmeldungen sind ab sofort im Archezentrum Amt Neuhaus, Am Markt 5, Tel.: 038841-759614, archezentrum@amt-neuhaus.de möglich.

vom 26.06.2017 bis 30.06.2017
von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Archezentrum bietet in den anstehenden Sommerferien ein verlässliches Ferienprogramm an. Schüler aller Altersstufen können bei einer Erlebniswoche im Garten teilnehmen. Anmeldungen sind ab sofort im Archezentrum möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 beschränkt.
In der Woche vom 26. bis 30. Juni bietet das Archezentrum in Kooperation mit dem Kleingartenverein „Amtskoppel Neuhaus e.V.“ und dem „Amtsgrill“ eine Erlebniswoche im Garten für alle interessierten Neuhäuser Schüler an. Für das kostenfreie Angebot „Gartenauszeit“ werden ab sofort Anmeldungen im Archezentrum entgegengenommen.
2. Juni Amt Neuhaus Nur noch wenige Wochen und es beginnt für viele Kinder und Jugendliche wieder die schönste Zeit des Jahres. Am 22.Juni beginnen die Sommerferien. Damit niemand nach Zuklappen der Schulbücher und Arbeitshefte einen Anflug von Langeweile erfährt, hat sich das Archezentrum für die erste volle Ferienwoche (Montag, 26. Juni bis Freitag, 30. Juni) das Ferienprogramm „Gartenauszeit“ ausgedacht.
Für fünf Tage werden die Geheimnisse des Gartens erforscht, Fingernägel dreckig gemacht und Erde gerochen. Dabei geht es natürlich nicht (nur) um schweißtreibende Gartenarbeit oder Anhäufung botanischen Fachwissens, sondern in erster Linie darum - solange das Wetter mitspielt - an der frischen Luft aktiv zu sein. Es wird gespielt und entdeckt, Natur erlebt und vor allem nicht an Schule gedacht. Zudem werden natürlich auch Gartenbeete mit alten Gemüsesorten angelegt, Insektennisthilfen gebaut und eine Blühwiese gesät. Ein Besuch beim Imker ist ebenso vorgesehen wie eine kleine Expedition entlang der Krainke.
Betreut werden die Feriengärtner von den Mitarbeitern des Archezentrums, Dr. Siegrun Hogelücht und Holger Belz, sowie von der Natur- und Landschaftsführerin Sabine Wittkopf. Treffpunkt wird täglich um 9:00 Uhr das Archezentrum in Neuhaus sein, dann geht es in die Gartenanlage „Amtskoppel“; gegen 16:00 Uhr kommen wir zum Ende. Bei schlechtem Wetter wird auf die Räumlichkeiten des Archezentrums ausgewichen. Für eine abwechslungsreiche Essensversorgung in der Mittagszeit ist für alle gesorgt. Ausschließlich für das Essen fallen Kosten in Höhe von 28 Euro für die gesamte Woche an. „Wir planen, die „Gartenauszeit“ künftig zu den Oster-, Sommer- und Herbstferien anzubieten; jeweils mit unterschiedlichen jahreszeitlichen Aspekten und Aktivitäten“, so Holger Belz vom Archezentrum.
Anmeldungen sind ab sofort im Archezentrum Amt Neuhaus, Am Markt 5, Tel.: 038841-759614, archezentrum@amt-neuhaus.de möglich.

Was: Ferienprogramm „Gartenauszeit“ in Neuhaus
Wann: 26.-30. Juni 2017
Wo: Gartenanlage „Amtskoppel“ in Neuhaus (1. Treffen am 26. Juni im Archezentrum Amt Neuhaus)
Sonstiges: Anmeldung ab sofort im Archezentrum Amt Neuhaus möglich; Treffpunkt täglich 9:00 im Archezentrum; Teilnehmer sollten wetterfeste Kleidung tragen, die auch dreckig werden darf. Sonnenschutz (Hautschutz und Kopfbedeckung) nicht vergessen.
Kontakt:
Archezentrum Amt Neuhaus
Informationshaus des Biosphärenreservates Niedersächsische Elbtalaue
Am Markt 5
19273 Neuhaus / Elbe
Holger Belz / Dr. Siegrun Hogelücht
Telefon: 038841-759614
archezentrum@amt-neuhaus.de
www.archezentrum-amt-neuhaus.de

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(http://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de