Ansprechpartner & mehr

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 16.06.2024 – Kreiskinderfeuerwehrzeltlager in Dahlenburg

Amt Neuhaus. Bereits am vergangenen Wochenende wurden die Taschen und Schlafsäcke gepackt und die Jüngsten der Feuerwehr begaben sich auf ein spannendes Abenteuer nach Dahlenburg. Dort wurde vom 07. Juni bis 09. Juni 2024 das Kreiskinderfeuerwehrzeltlager ausgerichtet. Insgesamt waren 406 Kinder und 109 Betreuer vor Ort. Aus dem Amt Neuhaus nahmen die Kinderfeuerwehren Zeetze und Stapel mit jeweils zwei Gruppen teil.

In zwei Zeltdörfer eingeteilt, ging es am Freitagabend los zum Nachtmarsch. Dabei stellten sich die Mädchen und Jungen verschiedenen Stationen: Bobbycar-Rennen und Tischtennis-Zielwurf waren nur zwei davon.

Nach einer Nacht im Zelt wurden am Samstag die Lagerspiele erkundet. Dabei richteten die Kinderfeuerwehrwarte und Betreuer jeder teilnehmender Kinderfeuerwehr eine Station aus, die absolviert werden sollte.

Bei so viel Spiel und Spannung war eine kurze Mittagsstunde unumgänglich, denn am Abend wurde sich schick gemacht und bei der Disco am Abend getanzt, was das Zeug hielt.

Bei der Siegerehrung am Sonntag verkündete Kreiskinderfeuerwehrwartin Michaela Stein dann die Ergebnisse der 65 teilnehmenden Gruppen: Die Gruppe Stapel I belegte den 17. Platz, Stapel II den 35. Platz, Zeetze I belegte Platz 37 und Zeetze II den 61. Platz.

Die Gruppe aus Stapel bei Golfballjonglieren (Bildrecht: Dorena Kramer)

 

Claudia Harms
Gemeindefeuerwehrpressewartin Amt Neuhaus