Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen

Bürger mobil Amt Neuhaus e. V. - Angebot Notdienst für Hilfebedürftige

"Wir haben zwar unsere regelmäßigen Fahrten des Bürger-Mobils im Amt Neuhaus ausgesetzt, aber unsere Fahrer möchten einen Notdienst für Menschen einrichten, die ganz auf sich alleine gestellt sind", erklärt Christian Fabel im Namen der ehrenamtlichen Organisatoren. Für bestimmte Extremfälle betont Christian Fabel - also Menschen, die sich nicht selbst helfen können und nicht mobil sind - bietet das Bürger-Mobil einen Einkaufsservice an.

So funktioniert es:
Montags und mittwochs können zwischen 8:00 und 18:00 Uhr über das Buchungstelefon des Bürger-Mobils unter der Nummer 0152/22309311 Fahrten bestellt werden. Möglich sind Lebensmitteleinkäufe und Apothekenbesorgungen, ausdrücklich aber keine Fahrten zu Ärzten. Die Fahrer kaufen jeweils dienstags und donnerstags alleine ein, stellen die Einkäufe vor der Haustür ab, deshalb sollte man bei der Bestellung einer Fahrt die Einkaufsliste parat haben.

Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig aber anzustreben.

"Wir haben in unserem Verein schon eine gut funktionierende Struktur, mit der wir viele, besonders ältere Menschen im Amt Neuhaus erreichen können. Darauf wollen wir im aktuellen Krisenfall aufbauen und öffnen unseren Verein für Bedürftige und auch weitere interessierte Helfer", so Christian Fabel. "Wer uns unterstützten möchte, kann sich gerne ebenfalls unter der Telefonnummer 0152/22309311 melden."

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de