Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen

Maskenpflicht in der Kreisverwaltung: Bestmöglicher Schutz für Besucher und Mitarbeiter

(lk/emi) Um Bürgerinnen und Bürger sowie Mitarbeitende besser zu schützen, gilt in der Kreisverwaltung ab Montag (27. April 2020) eine Maskenpflicht. Diese Entscheidung wurde auch vor dem Hintergrund getroffen, dass dann niedersachsenweit beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln ebenfalls ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss.

„Für uns alle ist das ungewöhnlich, aber in Corona-Zeiten leider notwendig“, sagt Landrat Jens Böther. „Die Gesundheit der Menschen steht für mich an erster Stelle, deshalb werden wir bis auf Weiteres damit leben müssen. Alle Beteiligten sind aufgefordert, im direkten Kundenkontakt einen entsprechenden Schutz zu tragen.“

Wer ein Anliegen an die Kreisverwaltung hat, erhält zukünftig bereits im Rahmen der Terminvergabe einen Hinweis auf die Maskenpflicht. Für die Besucherinnen und Besucher, die ohne die vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung zu ihrem Termin erscheinen, liegen in der Anfangszeit einige Masken in der Infothek und am Einlass der Kfz-Zulassung bereit. Es wird aber darum gebeten, eigene Schutzausrüstung mitzubringen. Dies kann eine selbstgenähte Maske sein, aber auch ein Schal, ein Tuch oder Ähnliches sind zulässig.

Die Kreisverwaltung mit ihren Ansprechpartnern und Einrichtungen steht Besuchern weiterhin nur auf Anfrage zur Verfügung. Die Gebäude bleiben vorerst geschlossen, Gespräche finden ausschließlich nach Terminvergabe über eine digitale Anmeldung statt. Und die funktioniert so: Auf einem Formular, das auf der Seite www.landkreis-lueneburg.de/termin hinterlegt ist, tragen sich die Bürgerinnen und Bürger mit ihren Kontaktdaten ein und geben an, an welchem Wunschtermin sie welchen Fachdienst sprechen möchten. Anschließend erhalten sie so schnell wie möglich Antwort. Wer keinen Internetzugang hat, kann seine Anfrage auch telefonisch stellen. Gebucht werden sollten nur Termine für dringende Angelegenheiten. Außerdem bitten die Mitarbeitenden der Kreisverwaltung darum, Absagen zu einer bereits vereinbarten Sprechzeit rechtzeitig mitzuteilen.

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de