Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen

30 Jahre Deutsche Einheit: Einheitsbuddeln in Amt Neuhaus

Deutschland und der Landkreis Lüneburg wachsen zusammen - auch nach drei Jahrzenten noch. Bürgermeister Andreas Gehrke und Landrat Jens Böther waren am 3. Oktober 2020 beim - Corona-bedingt etwas anderen - Brückenfest und feierten mit den Menschen in Amt Neuhaus. Ziel: Den Brückenschlag über die Elbe schaffen und endlich für eine feste Querung zwischen Ost und West sorgen. Bürgermeister Andreas Gehrke und Landrat Jens Böther griffen gemeinsam zum Spaten - und pflanzten einen Baum als Symbol für die Deutsche Einheit, die weiterhin wächst.

Landrat Lens Böther sagte vor Ort: "Solange es noch keine Elbbrücke aus Stahl und Beton im Landkreis Lüneburg gibt, gilt es weiter Brücken von Mensch zu Mensch aufzubauen." Der Landrat versprach weiterhin Menschen dies- und jenseits der Elbe zu verbinden.

Landrat Jens Böther und Bürgermeister Andreas Gehrke beteiligen sich bei der Aktion "Heinheitsbuddeln" beim Haus des Gastes in Neuhaus

 

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de



LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)