Einheitsgemeinde Amt Neuhaus
Wappen der Region
Bürger
Tourismus
Wirtschaft
Marktplatz
Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 08.11.2020 – Tierrettung für die FFw Zeetze

Privelack. Heute Mittag, um 11.45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Zeetze zu einem Hilfeleistungseinsatz nach Privelack alarmiert. Im Elbvorland stand einem Pferd das Wasser sprichwörtlich bis zum Hals - es ist fast komplett in einem Wasserloch versunken.

15 Feuerwehrleute aus Zeetze gruben das Tier mit Hilfe von Schaufeln und Steckleiterteilen, die als Brücke genutzt wurden, um nicht selber zu versinken, frei. Daraufhin konnte mittels eines B-Schlauches eine Schlaufe um das Pferd gelegt und es mit einem LKW mit Ladekran herausgehoben werden.

 

Der Rettung, inklusive Reinigung der Geräte, dauerte rund drei Stunden. Das gerettete Pferd ist wohlauf.

Bildrecht FF Zeetze: Kaum zu erkennen: dass zu rettende Pferd ist fast komplett in einem Wasserloch versunken

 

Claudia Harms
Gemeindefeuerwehrpressewartin Amt Neuhaus

 

 

Zum Thema
ANZEIGEN
LINK: Sparkasse Lüneburg Willkommen
(https://www.sparkasse-lueneburg.de/)

LINK: Pendlerportal
(http://lueneburg.pendlerportal.de/)

Sie sind Berufspendler und suchen eine regelmäßige Mitfahrgelegenheit?

www.pendlerportal.de