Ansprechpartner & mehr

Laaver Moor


Das Laaver Moor ist mit einer Größe von rund sechs Hektar das größte in der Elbtalaue noch verbliebene Hochmoor. Es wird ausschließlich aus Regenwasser gespeist, weshalb es auch Regenwassermoor genannt wird. Tipp: eine Rundwanderung von der Stixer Wanderdüne führt Sie auch an diesem Moor vorbei - eine abwechslungsreiche und empfehlenswerte Tour.